Betonbearbeitung, Betonschleifen und Betonpressen

Betonarbeiten, Bohren, Sägen, Brandschutz, Spezialabbruch

Die Betonbearbeitung umfasst folgende Anwendungen:

  • Bohren, Fräsen,
  • Polieren, Reinigen, 
  • Sägen, Schleifen
  • Hydraulisch Sprengen und vieles mehr ...

Betonschleifen

Bringen Sie Ihren Betonboden auf Vordermann und zum Strahlen.

Betonböden haben etwas Besseres verdient, als eine reine Lauffläche zu sein.

Mit der Firma Streng werden Sie die Vorteile eines geschliffenen oder sogar polierten Betonfußbodens als beanspruchte Bodenfläche wirklich schätzen lernen.

Verschmutzte graue Betonböden verwandeln sich in anspruchsvolle und strapazierfähige oder strahlende, einfach zu reinigende, umweltfreundliche und beständige Betonböden. Treffen Sie die richtige Entscheidung.

Bringen Sie Ihren Betonboden auf Vordermann und zum Strahlen.

  • Unschlagbar! Fußbodenlösung mit den geringsten Lebenszykluskosten
  • Einfache Reinigung
  • Geringe Instandhaltungskosten im Vergleich zu anderen Fußbodenlösungen
  • Beispiellose Beständigkeit
  • Ohne schädliche Chemikalien
  • Für industrielle als auch öffentliche und private Umgebungen geeignet

Betonpressen

Die Betonpresse (hydraulischer Presszylinder)

... wird bei der Betonbearbeitung zur Zerteilung von Beton, Stahlbeton und Naturstein eingesetzt. Betonpressen kommen überall dort zum Einsatz, wo große Bauteile zerteilt werden müssen und kein Spülwasser erwünscht ist.

Wir setzen Betonpress-Systeme auch zum rationellen Abbau von Fundamenten, Pfeilern, Unterzügen und Wänden ein.

Anwendungsbereiche für Betonpressen

Besonders wenn ein erschütterungsfreier Betonabbruch mit hydraulischen Betonspaltgeräten vorgenommen werden muss.

Vorgehensweise

Nach Herstellung einer Kernbohrung ø 200 mm wird in das zu zerlegende Bauteil, die Hydraulikpresse mit Spaltzylindern eingesetzt. Die enthaltenden Bewehrungsanlagen werden mit einen Kraftaufbau von 2000 bar auseinandergepresst, wodurch das zu zerlegende Teil zerspringt.

Für jede Pressung muss vorab eine Kernbohrung gesetzt werden. 

Bei Unklarheiten rufen Sie uns an unter Tel.: 09321 - 38 86 00 0 oder schicken uns einfach eine Mail an info@pstreng.de. Wir melden uns umgehend bei Ihnen!